DIE GEWINNER DER BEST OF GRAZ-AWARDS STEHEN FEST!

Kulinarische Elite!

Im Zuge des FOOD FESTIVAL GRAZ wurden am 14. August 2018 folgende Auszeichnungen verliehen: Newcomer des Jahres, Koch des Jahres und Bar des Jahres. Die zehn nominierten Köche sowie die drei Newcomer konnten am 14. August bei einem 13-gängigen Menü im Restaurant Schlossberg ihr Können unter Beweis stellen. Die drei nominierten Bars kümmerten sich um die perfekte Getränkebegleitung. Anschließend wurden die Gewinner gekürt und bei der Aftershow-Party, die in der angrenzenden Skybar Graz mit sensationellem Blick über die Stadt stattfand, gemeinsam gefeiert.

Die besten Bilder und emotionalsten Highlights gibt’s hier!

KOCH DES JAHRES

Das Juryboard hatte den Auftrag sowohl hochbewertete Köche als auch kulinarische Aufsteiger sowie jahrelange Vertreter einer exzellenten Küche zu nominieren. Eines mussten alle zehn Nominierten jedoch gemeinsam haben: Einen persönlichen Küchenstil, handwerkliche Perfektion, Vorbildwirkung sowie eine positiven, motivierenden Einfluss auf die ganze Branche.

NEWCOMER des Jahres

Das Juryboard hatte den Auftrag die 3 innovativsten Gastronomiekonzepte, welche innerhalb der letzten 12 Monate in Graz eröffnet haben, zu nominieren. Die Kriterien für die Nominierungen waren neben der Innovationskraft auch der positive Einfluss, auf die Grazer Kulinarikszene.

Bar des Jahres

Das Juryboard hatte den Auftrag, die drei Bars zu nominieren, welche sich durch ihre Kreativität, Professionalität, Engagement und Gastfreundschaft am verdientesten gemacht haben, die Barkultur in Graz am meisten zu fördern und weiter zu entwickeln.

Kulinarischer Botschafter des Jahres

Im Zuge der großen BEST OF GRAZ-Gala freuen wir uns sehr, JOHNANN LAFER für seine besonderen Verdienste um die Förderung der heimischen Produkte und Gastronomie als 1. Kulinarischen Botschafter auszeichnen zu dürfen.