WOCHE Steiermark
Infos

Mit der WOCHE Steiermark ist man einfach näher dran an den Bezirken – von Bruck/Mur, Feldbach, über Graz, Judenburg und Knittelfeld, Leibnitz, Leoben bis hin zu Voitsberg. Die 19 lokalen Zeitungen bieten wöchentlich ein umfassendes Angebot an regionalen Informationen, die von aktuellen Nachrichten über Gesundheit und Wirtschaft & Karriere bis hin zu Veranstaltungstipps in der Nähe reichen und auch online auf meinbezirk.at verfügbar sind.

Als Unternehmen der Regionalmedien Austria AG (RMA) ist die WOCHE Steiermark mit einer Reichweite von 49,7 Prozent und 529.000 Leser die führende Gratis-Zeitung in der Steiermark. Die RMA ist ein österreichweites Medienunternehmen, das in allen Bezirken Österreichs kostenlose Zeitungen mit lokalem und regionalem Inhalt produziert. Die Auflage beträgt 3.341 Millionen Exemplare, die Reichweite: 3.546 Mio. Leser.

Seit 2013 begeistern die WOCHE Steiermark Familienfeste im Schnee, in Herberstein, im Grazer Stadtpark, in den Regionen oder am Schöckl tausende steirische Familien. Mit den vielen Sport-, Spiel- und Mitmachstationen sowie Gewinnspielen inklusive Verlosungen erfreuen sich die Feste großer Beliebtheit. Die Aktion der Familienfeste wurden 2018 mit dem PR-Panther ausgezeichnet.

Auch online finden die Beiträge und Bildergalerien der WOCHE großen Zuspruch. Die Online-Reichweite beträgt 320.000 Unique User (Quelle: ÖWA-Plus 1. Quartal 2018).