Stadtmenü in der Genießerei am Markt
foodspots

Saisonal, regional und traditionell: Diese drei Schlagworte sind in der Genießerei oberstes Gebot. Eine lange Speisekarte suchen Sie hier vergeblich, denn Gastgeber und Küchenchef Walter Triebl kocht nur, was an diesem Tag frisch auf dem Bauernmarkt am Kaiser-Josef-Platz zu finden ist. Mit ihm ist ein gefeiertes Multitasking-Talent, ein ehemaliger „Junger Wilder“ mit an Bord.

Mit der Mischung aus Greißlerei und Marktküche hat es sich die Genießerei zur Aufgabe gemacht, die Marktkultur von früher wieder aufleben zu lassen. Die Genießerei ist ein Treffpunkt für Jedermann. Vom Hofrat bis zum Marktschreier ist jeder willkommen. 30 Sitzplätze sollen zu einem gepflegten Meinungsaustausch im beliebten und traditionellen Marktambiente anregen.

Beispielmenü:

Eierschwammerl Ravioli || Asmonte || Hendlgrammel

Lachsforelle || Miso || Kürbis

Kaffee || Mais || Popcorn

€ 28 pro Person

 

https://www.geniessereiammarkt.at/