Tim Raue
Infos
  • Restaurant Tim Raue
  • 2 Sterne Guide Michelin
    19 Punkte Gault Millau
    Rang 48 in der Liste The World’s 50 Best Restaurants
    #2 GERMANY’S 50 BEST CHEFS

  • Berlin | Deutschland
  • https://tim-raue.com/

Vom Straßenkämpfer zum Spitzenkoch: Tim Raue ist für seine experimentierfreudige Küche weltbekannt und als 2-Sterne-Koch ein gefragter Botschafter Berlins. Seine Anfänge liegen auf den Straßen Kreuzbergs, wo er sich in der Straßengang Thirty-Six-Boys durchzusetzen lernte.

Nach einigen Stationen in Berlin sowie im Ausland kann man sein Können derzeit an diesen Locations überprüfen: Im Juli 2010 eröffnete er zusammen mit seiner Geschäftspartnerin Marie-Anne in Kreuzberg das Restaurant Tim Raue, für das er 2012 den zweiten Stern vom Guide Michelin erhielt und das auf Rang 48 der World’s 50 Best Restaurants Liste rangiert. Dort serviert er eine asiatisch inspirierte Küche, eine Verbindung der japanischen Produktperfektion, der thailändischen Aromatik und der chinesischen Küchenphilosophie.

Nach dem Sra Bua by Tim Raue im Hotel Adlon Kempinski und dem La Soupe Populaire im Jahr 2013 (derzeit wegen Renovierung geschlossen) eröffnete er mittlerweile drei Dependancen seines französischen Bistrokonzepts, dem Colette by Tim Raue. Zudem ist Tim Raue mit seinem legeren Asia-Konzept Hanami by Tim Raue auf den sieben Weltmeeren unterwegs, nämlich auf der Mein Schiff Flotte von TUI Cruises. Weitere Projekte des Berliners sind das Pop-up-Restaurants für die Wintersaison The k by Tim Raue im legendären Kulm Hotel in St. Moritz sowie das Spices im A-Rosa Sylt, das in diesem Frühjahr sein Opening feiert.

Die Grundsteine zu seinem Erfolg: kulinarische Einzigartigkeit, urbanes Design und ein leger-herzlicher Service. Wie kaum ein anderer versteht es Raue, funktionierende Konzepte aus dem Ärmel zu schütteln und diese gewinnbringend umzusetzen.