Harald Irka
Infos
  • Saziani Stub’n
  • 18 Gault-Millau-Punkte
    2014 Aufsteiger des Jahres in „Wo isst Österreich“
    „Leaders of the Year 2013“ bei Rolling Pin
    Nummer 8 der 50 Best Chefs Austria

  • Straden | Steiermark
  • http://www.neumeister.cc

Richtig geerdet: Bei Harald Irka sprießen die Ideen wie furchtlose Keimlinge aus dem nahrhaften Köpfchen. Da fragen sich zu Recht viele Kollegen: „Wie macht der das?“ Nun, dazu sei gesagt, dass man bis zu einem gewissen Grad vieles erlernen kann, aber ein entscheidender Teil selbstverständlich aus einer ordentlichen Portion Talent entsteht. Und mit diesem scheint der Mozart der Küche wahrlich gesegnet zu sein. Es ist verblüffend, wie in seinem Kopf die spannendsten Aromen aus einem Universum an Möglichkeiten zueinanderfinden. Und diese findet er überall: am Straßenrand, im Wald und zuletzt auch vermehrt auf Reisen. 2013 verlieh ihm Gault Millau zwei Hauben, im Jahr darauf kam die dritte Haube (17 Punkte) und 2015 dann erneut Hauben mit 18 Punkten. Viele Gourmetguides und -journale bezeichnen ihn als eine der größten Kochhoffnungen Österreichs.